Meine Liebe zur Mode gewann ich bereits im Kindesalter,- um genau zu sein, am 06.07.1989. Damals wie heute konnte ich mich an der bunten Kindermode nicht satt sehen. Inzwischen bin ich erwachsen und vermisse die farbenfrohen Lieblingsstücke meiner Kindheit. Deshalb gründete ich 2005 mein eigenes Modelabel “Carla-Maria” und Schwabenkind, in Anlehnung an meine verstorbenen Großeltern, Karl und Maria Trinkle.

Die beiden Modelinien “King Karl” und “Queen Maria” sind eine Reminissenz an meine Großeltern. Durch Sie habe ich schon früh angefangen, Kleider zu entwerfen.

Designerschwarz und Grau werdet Ihr bei mir nicht finden,- dafür bin ich viel zu vernarrt in all die schönen Details und Farben. Mit meinen Kreationen möchte ich eine farbenfrohe, fröhliche und unkonventionelle Welt der Mode darstellen, mit Liebe gemacht. Direkt nach meinem Modedesign – Studium gründete ich meine eigene Modelinie. Das ist nun ein Weilchen her und ich habe einige Erfahrungen im Ausland gesammelt. Seit nun mehr als 3 Jahren lasse ich ausschließlich im Schwabenland produzieren, denn ein Name verpflichtet. Einige Teile meiner Kollektion werden in einer Behindertenwerkstätte hergestellt, der große Teil aber auf der Schwäbischen Alb.

Gerne könnt Ihr auch per Vorrauskasse bestellen, einfach gewünschter Artikel, Rechnungs sowie Lieferadresse per mail an; nadine@schwabenkind.com,  juliane@schwabenkind.com oder an stephanie@schwabenkind.com schicken